IUBH und DEHOGA bilden Qualitätscoaches und -trainer aus

Die Servicequalität in Hotellerie und Gastronomie verbessern – mit diesem Ziel vor Augen haben 74 Studierende des Studiengangs Tourismuswirtschaft an der IUBH Duales Studium in Erfurt erfolgreich die Ausbildung zum Qualitätscoach absolviert. Das studienbegleitende Angebot wurde in enger Kooperation mit dem DEHOGA Thüringen e.V. entwickelt und umgesetzt.

Neben Grundlagenwissen zu Serviceketten, Qualitätsbausteinen oder Beschwerdemanagement lernten die Teilnehmenden des Seminars, wie sich aus der Theorie konkrete Verbesserungsmaßnahmen für Gäste und Mitarbeiter ableiten lassen. Das neu erworbene Wissen können die frisch gebackenen Qualitätscoaches, die an der IUBH Studium und praktische Berufserfahrung kombinieren, nun direkt in ihren Praxisbetrieben umsetzen.

Ob Blasenpflaster auf der Toilette eines Ausflugslokals, kostenlose vorfrankierte Postkarten an der Hotelrezeption oder eine Menükarte im Businessdistrikt, die die Zubereitungsdauer der Speisen angibt: „Es gibt unzählige Beispiele, um die Servicequalität im Tourismus zu erhöhen,“ so Prof. Dr. Peter Neumann, Professor für Tourismuswirtschaft an der IUBH. Dabei gehe es insbesondere um den langfristigen Blick – Qualitätsstandards und Servicekultur müssten kontinuierlich und nachhaltig umgesetzt und ausgebaut werden.

Im nächsten Schritt steht für die dual Studierenden im August die Ausbildung zum Qualitätstrainer (ServiceQ Stufe II) an. Hier lernen sie die Bedeutung und den Einsatz von Management- und Erhebungungsinstrumenten kennen. Mit deren Hilfe können sie z.B. anschließend systematische Kundenbefragungen, anonyme Mitarbeiterbefragungen, Befragungen der Führungskräfte und MysteryChecks durchführen bzw. anleiten.

ServiceQualität Deutschland ist ein vom Branchenverband für Gastgewerbe entwickeltes Qualitätsmanagement-System, das die Dienstleistungsqualität insbesondere für kleine und mittlere Unternehmen verbessern und weiterentwickeln möchte. Erwerbstätige im Dienstleistungsbereich können sich in drei Stufen zum Qualitätscoach ausbilden lassen. In Thüringen hat die Dehoga bereits über 1.330 Personen seit 2003 zum Qualitätscoach ausgebildet. Bundesweit sind aktuell rund 3.300 Tourismusbetriebe mit dem Qualitätsmanagementsystem ServiceQualität Deutschland zertifiziert.

Mehr Informationen unter

 

Bildquelle: Screenshot Servicequalität Deutschland (http://www.q-deutschland.de/)